Ehemaliger SS Schiessstand

Auf Grund einer Nachricht via You Tube, wo wir u.a. angeprangert wurden dass wir widerrechtlich Grundstück betreten haben sollen möchten wir auf diesem Weg dazu Stellung nehmen: Das Areal ist FREI zugänglich und Keine Schilder weisen darauf hin, dass das Areal nicht betreten werden darf. Im Vorfeld wurde beobachtet, das viele Spaziergänger dort zu verzeichnen sind und auch vor Ort "Feuerstellen" zu sehen sind, die darauf hinweisen, dass dort ggf öfters auch andere Feierlichkeiten statt finden. (Nur mal so zur Info)

Dennoch haben wir uns dazu entschieden den schriftlichen Bericht und die Dokumentation auf You Tube zu löschen und möchten abschließend sagen, dass es über diese Location bereits unzählige Clips gibt, die das Areal näher zeigen und dokumentieren.

Daher sehen wir die Anprangerung als sehr oberflächlich

Ghosthunter - Explorer - Team